Jugendausflug 2010 nach Günzburg


Vom 23.07. – 25.07.2010 waren wir mit 13 Jugendlichen und 7 Erwachsenen unseres Vereins auf unserem Ausflug, der uns an den See unseres Angelkameraden Albert Schaub in der Nähe von Günzburg führte. Am Freitagnachmittag ging die Fahrt am Vereinsheim los, mit leicht bangen Blicken auf das Wetter, das nach der Hitze der letzten Wochen ausgerechnet da in Regen umgeschlagen war. Aber unserer guten Laune und der Spannung, was uns alles erwarten wird, tat dies keinen Abbruch. Bei strömendem Regen kamen wir gegen Abend an unserem Ziel an und richteten zuerst mit vereinten Kräften die Zelte und Schlafplätze her. Die Jugendlichen konnten es dann natürlich nicht erwarten, endlich ihre Angeln zu nehmen und das Gewässer unsicher zu machen. Schließlich war die Erwartung groß, da der See einiges an Fischarten, die es zu überlisten galt, zu bieten hat. Und das Angelglück ließ schon am ersten Abend nicht lange auf sich warten. Karpfen, Schleien, Aale und auch schöne Rotaugen waren die erfreuliche Ausbeute. Und am Samstag ging es schon recht früh weiter. Mit großer Begeisterung waren alle dabei und es gelang die ganze Truppe nur dann zusammen zu trommeln und von den Angeln wegzubekommen, wenn es etwas zu essen gab. So war auch der Samstag ein überaus erfolgreicher Angeltag, war es doch einigen Jugendlichen sogar gelungen, ein paar schöne Störe zu fangen, einen Fisch, der in unserem Gewässer nicht vorkommt. Diese Fische wurden aber, nachdem Bilder von den glücklichen Fängern mit ihrer „Beute“ gemacht waren, wieder vorsichtig ins Wasser zurückgesetzt. Die anderen Fische wurden geputzt, filetiert und gekühlt, damit die Jugendlichen sie mit nach Hause nehmen konnten.
Nachdem schon am Samstagnachmittag der Regen nachgelassen hatte, war am Sonntag dann strahlender Sonnenschein und es konnte endlich auch gebadet werden. Viel zu schnell waren die 2 Tage vorbei und wir mussten am Nachmittag wieder alles zusammenpacken und uns auf die Heimreise machen. Nachdem wir uns bei unserem Gastgeber Albert Schaub noch einmal mit einem herzlichen Applaus für die Einladung an den See bedankt hatten, machten wir uns schließlich auf den Heimweg. Gegen Abend kamen wir am Sonntag dann wieder beim Vereinsheim an, wo die müden Angler von ihren Eltern abgeholt wurden.
Viel zu schnell war das Wochenende vorbei und es hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht. Ein ganz herzliches Dankeschön nochmals an unseren Angelkameraden Albert Schaub für die Einladung! Bedanken möchten wir uns aber auch bei unseren Jugendlichen, die eine tolle Kameradschaft gezeigt haben und prima bei allem mitgemacht haben. Danke auch an die Betreuer, an alle, die den Ausflug vorbereitet und durchgeführt haben. Und ein Dankeschön an die Eltern, die uns mit leckerem Kuchen den Ausflug „versüßt“ haben.
Wir freuen uns jetzt schon alle auf den Ausflug im nächsten Jahr.

 

Bilder hierzu findet Ihr hier

 

Kontakt

Angelsportverein Knittlingen e.V.
Freudensteiner Str. 85

75438 Knittlingen

 

E-Mail:

info@asv-knittlingen.de